Abrechnung funktionsanalytischer und funktionstherapeutischer Leistungen

Dr. Christian Mentler

(1-Tageskurs)


Dr. Christian Mentler

mehr über den Referenten erfahren Sie hier

Termine:
Sa.,
Anmeldeschluss: Do., 13.02.2020
Status: verfügbar
Fortbildungspunkte gemäß DGZMK und BZÄK: 4
  Preis Preis für Nicht-Mitglieder
Zahnarzt Preis 0,00 Euro
0,00 Euro*
Preis für Nicht-Mitglieder 0,00 Euro
0,00 Euro*
Assistenzzahnarzt Preis 0,00 Euro
0,00 Euro*
Preis für Nicht-Mitglieder 0,00 Euro
0,00 Euro*
* Frühbucherrabatt gültig bis zum 16.01.2020
Veranstaltungsort:

Praxis Dr. Baumeister
Fischerstr. 9 - Eingang rückseitig Zwingerstraße
87435 Kempten
Anfahrtsplan
Unterkunft & Parken

Kursbeschreibung

Dieser Kurs ist das Modul 10b des Curriculum CMD- Diagnostik und- Terapie und nicht einzeln buchbar.

Abrechnungspositionen von Bema und GOZ bei Funktionsanalytischer- und Funktionstherapeutischer- Maßnahmen werden besprochen.
Im Rahmen des Seminars werden Möglichkeiten der Integration in ein Praxiskonzept aufgezeigt.

Kursinhalte

Vorstellung eines praxisbezogenes Behandlungskonzeptes und Erläuterung der möglichen Bema- und GOZ- Positionen.
Dabei wird insbesondere auf die Schnittstellenproblematik in einer kassenzahnärztlichen Praxis eingegangen. Desweiteren wird die Heilmittelverordnung 2017 besprochen. Anhand von Fallbeispielen werden komplexe Behandlungsfälle unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten betrachtet.

Vorteile

Im Praxisalltag tauchen immer wieder Fragen zum Umgang mit Verordnungen, Diagnostik oder Schienentherapie sowohl im vertragszahnärztlichen als auch im privatzahnärztlichen Bereich auf. Die Veranstaltung vermittelt Ihnen Informationen zur Abrechnung im GKV Bereich wie auch zur richtigen Anwendung der Gebühren im Rahmen der GOZ