Bio-Emulation zur Farbbestimmung in der Zahnheilkunde: Praktischer Arbeitskurs

Dr. Javier Tapia- Guadix

(1-Tageskurs)


Dr. Javier Tapia- Guadix

mehr über den Referenten erfahren Sie hier

Termine:
Sa.,
Anmeldeschluss: Mi., 12.05.2021
Status: verfügbar
Fortbildungspunkte gemäß DGZMK und BZÄK: 9
  Preis Preis für Nicht-Mitglieder
Zahnarzt Preis 340,00 Euro
290,00 Euro*
Preis für Nicht-Mitglieder 440,00 Euro
390,00 Euro*
Assistenzzahnarzt Preis 340,00 Euro
290,00 Euro*
Preis für Nicht-Mitglieder 440,00 Euro
390,00 Euro*
* Frühbucherrabatt gültig bis zum 15.04.2021
Veranstaltungsort:

Hotel St.Raphael im Allgäu
Bischof-Freundorfer-Weg 24
87439 Kempten
Anfahrtsplan
Unterkunft & Parken

Kursbeschreibung

In diesem eigenständigen Kurs werden die Inhalte vom Vortag kurz rekapituliert und am Modell demonstriert.
Im praktischen Teil für die Teilnehmer erfolgt die Umsetzung der Bioemulations- Techniken an Modellen.

Kursinhalte

  • Kurze Rekapitulation der Theorie
  • Demo Klasse-IV-Restaurationen mit der erweiterten Technik (junger Zahn) am Modell
  • Demo Klasse-IV-Restaurationen mit der erweiterten Technik (älterer Zahn) am Modell
  • Praktische Übungen an Modellen

Vorteile

  • Klassische Farbkonzepte werden wiederholt, Fehlinformationen aufgeklärt.
  • Wechselwirkungen des Lichts mit den Zahnstrukturen werden erläutert.
  • Der Alterungsprozess natürlicher Gewebe wird erklärt.
  • Die Vorteile kreuzpolarisierter Aufnahmen für die Farbanalyse werden vorgestellt.
  • Die Vereinfachung der Schichttechnik durch kluge Materialauswahl wird demonstriert.
  • Die Erzielung unsichtbarer Frontzahnrestaurationen wird Schritt für Schritt am Modell präsentiert.
  • Eine neue, revolutionäre Technik zur Farbauswahl wird vorgestellt.

Zusatzinformationen

  • Der Kurs findet statt mit freundlicher Unterstützung der Fa. GC Dental/ Bad Homburg
  • Dieser Kurs ist geeignet als Teamkurs Zahnarzt- Zahntechniker!
  • Die Kurssprache ist ein leicht verständliches Englisch.