CMD: Erweiterte Optionen nach gescheiterter Standardtherapie

Dr. Daniel Hellmann

- (2-Tageskurs)


Dr. Daniel Hellmann

mehr über den Referenten erfahren Sie hier

Termine:
Fr.,
Sa.,
Anmeldeschluss: Mi., 13.06.2018
Status: verfügbar
Fortbildungspunkte gemäß DGZMK und BZÄK: 15
  Preis Preis für Nicht-Mitglieder
Zahnarzt Preis 480,00 Euro
430,00 Euro*
Preis für Nicht-Mitglieder 610,00 Euro
560,00 Euro*
Assistenzzahnarzt Preis 480,00 Euro
430,00 Euro*
Preis für Nicht-Mitglieder 610,00 Euro
560,00 Euro*
* Frühbucherrabatt gültig bis zum 16.05.2018
Veranstaltungsort:

MTC Aalen
Ulmer Straße 124
73431 Aalen
Anfahrtsplan
Unterkunft & Parken

Kursbeschreibung

Die Behandlung der craniomandibulären Dysfunktion (CMD) gewinnt in der zahnärztlichen Praxis zunehmend an Bedeutung. Zur Behandlung komplexer Beschwerdebilder braucht der Zahnarzt häufig erweiterte diagnostische und therapeutische Optionen.

Kursinhalte

Inhalte u.a.:

  • Erweiterte Diagnostik mittels Achsiographie und EMG
  • Das therapeutische Gespräch: Therapiemittel mit höchster Evidenz
  • Variationen der therapeutischen Kieferpositionierung auf Okklusionsschienen
  • Adjuvante Schmerztherapie (TENS, Akupunktur, Anästhesie, manuelle Techniken)
  • Koordinatives Training

Vorteile

  • Erwerb von Kenntnissen der erweiterten Diagnostik und Therapie