Die neue PAR-Richtlinie - Chancen und Grenzen

Zahnarzt für Oralchirurgie Christian Berger

(1-Tageskurs)


Zahnarzt für Oralchirurgie Christian Berger

mehr über den Referenten erfahren Sie hier

Termine:
Mo.,
Anmeldeschluss: So., 18.07.2021
Status: Kurs nicht mehr verfügbar
Fortbildungspunkte gemäß DGZMK und BZÄK: 2
  Preis Preis für Nicht-Mitglieder
Zahnarzt Preis 0,00 Euro Preis für Nicht-Mitglieder 0,00 Euro
Assistenzzahnarzt Preis 0,00 Euro Preis für Nicht-Mitglieder 0,00 Euro
Veranstaltungsort:

Webseminar


Anfahrtsplan
Unterkunft & Parken

Kursbeschreibung

Wie kann die neue PAR-Richtlinie in der GKV in der zahnärztlichen Praxis so gelebt werden, dass der Patient bestmöglich versorgt wird, der Zahnarzt das Potential der Richtlinie ausschöpft und das zahnärztliche Personal helfen kann, via Delegation den erhöhten Behandlungsbedarf zu bewältigen?
Antworten vom Zahnarzt für den Zahnarzt bietet das für unsere Mitglieder und die, die es werden möchten,  kostenfreie Webinar am 19. Juli 2021!

Kursinhalte

  • Gegenüberstellung der BEMA-Leistungen alt/neu
  • Welche Behandlungsrichtlinien gelten ab dem 01.07.2021?
  • Welche neuen BEMA-Leistungen können delegiert werden?
  • Welche Schnittstellen zur GOZ gibt es?
  • Was wird aus der PZR?

 

Vorteile

  • Höheren Behandlungsbedarf zukünftig bewältigen
  • Sicherer Umgang mit den neuen Richtlinien
  • Korrekte und effiziente Abrechnung

Zusatzinformationen

  • Dieses Webinar ist für Zahnärzte/ innen konzipert!
  • Nach der Anmeldung bekommen alle TN den Link zum Webseminar.

Downloads

Um Zugriff auf die Downloads dieses Kurses zu bekommen, geben Sie bitte das Passwort ein, welches wir in Ihrer Buchungsbestätigung zusendeten: