Diagnostik, Fallplanung und Fotodokumentation

Horst Dieterich

- (2-Tageskurs)


Horst Dieterich

mehr über den Referenten erfahren Sie hier

Termine:
Fr.,
Sa.,
Anmeldeschluss: Di., 11.09.2018
Status: verfügbar
Fortbildungspunkte gemäß DGZMK und BZÄK: 14
  Preis Preis für Nicht-Mitglieder
Zahnarzt Preis 720,00 Euro
670,00 Euro*
Preis für Nicht-Mitglieder 930,00 Euro
880,00 Euro*
Assistenzzahnarzt Preis 720,00 Euro
670,00 Euro*
Preis für Nicht-Mitglieder 930,00 Euro
880,00 Euro*
* Frühbucherrabatt gültig bis zum 15.08.2018
Veranstaltungsort:

Praxis Dr. Baumeister
Fischerstr. 9 - Eingang rückseitig Zwingerstraße
87435 Kempten
Anfahrtsplan
Unterkunft & Parken

Kursbeschreibung

Dieser Kurs ist Teil des „Curriculum Rekonstruktive Zahnheilkunde 8.0“.
Der Kurs kann aber auch einzeln gebucht werden.
Dieser Kurs des 8.Curriculum Rekonstruktive Zahnheilkunde wird die gesamten Einzelkurse in ein Gesamtkonzept fassen.
Anhand von detaillierten vorgelegten Planungsunterlagen werden die Teilnehmer unter Anleitung Fälle planen, von der Erstellung der Erstuntersuchungen, bis zum abschließenden Recall.

Die Teilnehmer können hierzu Fallplanungen mit allen Unterlagen mitbringen, diese werden dann in den Kurs integriert.

Kursinhalte

  1. Welche Untersuchungen sind erforderlich, welche Befunde müssen erstellt werden
  2. Erstellen eines Fotostatus ( welche Aufnahmen, Procedere, Ausrüstung, Archivierung, Tipps )
  3. Werten dieser Befunde und Erstellen einer Diagnose und eines Risikoprofils
  4. Zusammenstellung der Behandlungsoptionen unter Berücksichtigung des Risikoprofils
  5. Werten der Behandlungsoptionen hinsichtlich Behandlungsaufwand, Vorhersagbarkeit, biologischer Wertigkeit und Erfolgsprognose
  6. Erstellen eines Behandlungsplanes
  7. Kritische Wertung des Behandlungsergebnisses: „Was lernen wir von diesem Fall?“
  8. Festlegung des Recall

Vorteile

Sie werden lernen:

  1. Welche Untersuchungen durchzuführen sind und welche Befunde erstellt werden müssen
  2. Wie Befunde zu werten sind und wie ein Risikoprofil erstellt wird
  3. Wie notwendig und effektiv interdisziplinäre Fallplanung ist, um für Patienten ein Ergebnis zu erzielen, mit dem er zufrieden ist
  4. Wie notwendig und effektiv interdisziplinäre Fallplanung ist, damit der Zahnarzt die Behandlung zielgerichtet, kompetent und sicher durchführen kann
  5. Das Erstellen eines Fotostatus und seine Archivierung

Zusatzinformationen

Weitere Kursunterlagen wie z.B. Skripte, Materiallisten, etc.werden ihnen hier ca. zwei Wochen vor dem Kurstermin zum Download bereitgestellt. Das Password hierfür erhalten Sie bereits mit der Anmeldebestätigung.

Wichtiger Hinweis: Sofern vorhanden, bitte eigene Kamera, Fotoausrüstung und eigenen Laptop mitbringen

Downloads

Um Zugriff auf die Downloads dieses Kurses zu bekommen, geben Sie bitte das Passwort ein, welches wir in Ihrer Buchungsbestätigung zusendeten: