Nomenklatur, Diagnostik, Ätiologie der marginalen Parodontitiden

Prof. Dr. Ralf Roessler

(1-Tageskurs)


Prof. Dr. Ralf Roessler

mehr über den Referenten erfahren Sie hier

Termine:
Fr.,
Anmeldeschluss: Mi., 10.10.2018
Status: verfügbar
Fortbildungspunkte gemäß DGZMK und BZÄK: 6
  Preis Preis für Nicht-Mitglieder
Zahnarzt Preis 390,00 Euro
340,00 Euro*
Preis für Nicht-Mitglieder 490,00 Euro
440,00 Euro*
Assistenzzahnarzt Preis 390,00 Euro
340,00 Euro*
Preis für Nicht-Mitglieder 490,00 Euro
440,00 Euro*
* Frühbucherrabatt gültig bis zum 12.09.2018
Veranstaltungsort:

Praxis Dr. Baumeister
Fischerstr. 9 - Eingang rückseitig Zwingerstraße
87435 Kempten
Anfahrtsplan
Unterkunft & Parken

Kursbeschreibung

Dieser Kurs ist Teil der Kursserie PA Kompakt.
Er kann auch einzeln gebucht werden.
Die Therapie der marginalen Parodontitiden hat in den letzten Jahren große Fortschritte erzielt. Das Ziel dieses Kurses ist es, eine auf Daten der Literatur basierende Übersicht über den Stand der nichtchirurgischen Parodontaltherapie zu geben.
Ergänzend zu den praktischen Übungen werden Behandlungskonzepte der PA besprochen.

Kursinhalte

- Nomenklatur, Diagnostik, Ätiologie

- Ätiologie von Gingivitis und marginaler Parodontitis

- Immunologische, genetische und mikrobiologische Aspekte der Parodontalerkrankungen

- Interpretation mikrobiologischer und genetischer Testergebnisse, Konsequenzen für die Therapie

Downloads

Um Zugriff auf die Downloads dieses Kurses zu bekommen, geben Sie bitte das Passwort ein, welches wir in Ihrer Buchungsbestätigung zusendeten: