Sechs Jahre Erfahrungen mit patientenindividuell vorgefertigten allogenen Knochenblöcken

Dr. Oliver Blume, Lisa Hoffmann

(1-Tageskurs)


Dr. Oliver Blume

mehr über den Referenten erfahren Sie hier


Lisa Hoffmann

mehr über den Referenten erfahren Sie hier

Termine:
Mi.,
Anmeldeschluss: Mo., 21.01.2019
Status: verfügbar
Fortbildungspunkte gemäß DGZMK und BZÄK: 2
  Preis Preis für Nicht-Mitglieder
Zahnarzt Preis 95,00 Euro
95,00 Euro*
Preis für Nicht-Mitglieder 145,00 Euro
145,00 Euro*
Assistenzzahnarzt Preis 95,00 Euro
95,00 Euro*
Preis für Nicht-Mitglieder 145,00 Euro
145,00 Euro*
* Frühbucherrabatt gültig bis zum 23.01.2019
Veranstaltungsort:

Praxis Dr. Baumeister
Fischerstr. 9 - Eingang rückseitig Zwingerstraße
87435 Kempten
Anfahrtsplan
Unterkunft & Parken

Kursbeschreibung

Im Rahmen des Vortrages wird über die klinischen Erfahrungen mit dieser modernen Augmentationsmethode zur Verbesserung des Knochenangebotes vor Implantatversorgungen berichtet. Anhand von vielen klinischen Beispielen werden Operationstechnik, Indikationen, Risiken, Komplikationen und Grenzen beschrieben.
Zusätzlich wird im Kurzvortrag neben der Herkunft des Knochenersatzmaterials detailliert auf den individuellen Planungs- und Fertigungsprozess (CAD/CAM-Technologie) eingegangen. Besonderes Augenmerk wird dabei auf die biologischen als auch technischen Chancen und Limitationen der maxgraft bonebuilder Technik gerichtet.

Vorteile

  • Eine Alternative zu autologen Blöcken

Zusatzinformationen

Dieser Vortrag findet statt mit der freundlichen Unterstützung durch die Fa. Straumann/ Freiburg