Update festsitzender Zahnersatz ohne Implantate

Prof. Dr. Matthias Kern

- (2-Tageskurs)


Prof. Dr. Matthias Kern

mehr über den Referenten erfahren Sie hier

Termine:
Fr.,
Sa.,
Anmeldeschluss: Mi., 01.06.2016
Status: Kurs nicht mehr verfügbar
Fortbildungspunkte gemäß DGZMK und BZÄK: 14
  Preis Preis für Nicht-Mitglieder
Zahnarzt Preis 610,00 Euro Preis für Nicht-Mitglieder 810,00 Euro
Assistenzzahnarzt Preis 610,00 Euro Preis für Nicht-Mitglieder 810,00 Euro
Veranstaltungsort:

Praxis Dr. Baumeister
Fischerstr. 9 - Eingang rückseitig Zwingerstraße
87435 Kempten
Anfahrtsplan
Unterkunft & Parken

Kursbeschreibung

Kronen und Brücken stellen heute immer noch den Goldstandard der festsitzenden prothetischen Versorgung dar. Bei kariesfreien Nachbarzähnen können im Frontzahnbereich aber einflügelige Adhäsivbrücken als vollwertige Alternative zu Einzelzahnimplantaten zur Anwendung kommen, während im Seitenzahnbereich metallkeramische Adhäsivbrücken mit zwei Flügeln oder auch adhäsiv befestigte vollkeramische Inlaybrücken als Alternative bestehen.

Indikationen und Kontraindikationen sowie die Vor- und Nachteile von Kronen und Brückenversorgungen werden besprochent, wobei der Vorbehandlung ein besonderer Stellenwert zur Erzielung optimaler Ergebnisse zukommt. Der heutige Stand der Kronen- und Brückentherapie unter besonderer Berücksichtigung von Ästhetik, biologischer Verträglichkeit und Langzeitbewährung wird dargestellt.

Kursinhalte

  •        Behandlungsplanung
  •        Rote und weiße Ästhetik
  •        Präprothetische Vorbehandlung, inkl. ARF und Magnetextrusion
  •        Aufbaufüllungen und Wurzelstifte
  •        Präparations- und Abformtechnik
  •        Optimierte Gestaltung der Brückenzwischengliedauflage
  •        Immediate Pontik-Technik und Weichgewebeaufbau im Pontic-
           Bereich
  •        Bewährung der Versorgungsformen
  •        Metallkeramische versus vollkeramische Kronen und Brücken
  •        Adhäsiv- und Inlaybrücken

Relevante Schritte in der klinischen Versorgung werden anhand von Fallbeispielen durch Fotodokumentation und Videobeispiele detailliert dargestellt.

Vorteile

  • Sicherheit bei der ZE-Planung
  • Erfolg bei der Durchführung
  • Stabile Ergebnisse bei zufriedenen Patienten

Downloads

Um Zugriff auf die Downloads dieses Kurses zu bekommen, geben Sie bitte das Passwort ein, welches wir in Ihrer Buchungsbestätigung zusendeten: