Update Implantologie und Prothetik: Von der richtigen Entscheidung bei der Extraktion bis zur Kronenwahl

PD Dr.med.dent., PhD Ronald E. Jung

(1-Tageskurs)


PD Dr.med.dent., PhD Ronald E. Jung

mehr über den Referenten erfahren Sie hier

Termine:
Sa.,
Anmeldeschluss: Do., 09.04.2015
Status: Kurs nicht mehr verfügbar
Fortbildungspunkte gemäß DGZMK und BZÄK: 6
  Preis Preis für Nicht-Mitglieder
Zahnarzt Preis 345,00 Euro Preis für Nicht-Mitglieder 490,00 Euro
Assistenzzahnarzt Preis 345,00 Euro Preis für Nicht-Mitglieder 490,00 Euro
Veranstaltungsort:

Hotel St.Raphael im Allgäu
Bischof-Freundorfer-Weg 24
87439 Kempten
Anfahrtsplan
Unterkunft & Parken

Kursbeschreibung

Erfolgreiche Implantattherapie basiert auf korrekten Entscheidungen und dem richtigen Timing von der ersten Sitzung an. Dieser 1-Tageskurs soll detailliert und praxisbezogen alle Schritte von der Zahnextraktion bis hin zur Auswahl der definitiven Implantatrekonstruktion anhand von diversen klinischen Fällen und Videos step by step anschaulich darlegen. Die erarbeiteten klinischen Konzepte sollen eingebettet werden in die Evidenz der modernen zahnärztlichen Literatur. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen die unterschiedlichen klinischen Situation einschätzen und dem Schwierigkeitsgrad entsprechend zu behandeln. Die folgenden Kursthemen sollen besprochen und teils mit Videos zusätzlich veranschaulicht werden:

Kursinhalte

  • Was soll ich nach Zahnextraktion tun?
  • Wann soll ich das Implantat nach Zahnextraktion setzen?
  • Brauche ich heute einen Computer für die Implantatplanung oder ist das nur ein Zeitverlust?
  • Brauchen wir noch Sinuslifts oder lösen kurze und durchmesserreduzierte Implantate die Knochenregeneration ab?
  • Habe ich einen Benefit wenn ich meinen „workflow“ digitalisiere und digitale
    Abdrücke durchführe oder kann ich konventionell weiter arbeiten?
  • Wie sieht heute die moderne Implantatkrone aus?
  • Wie gehe ich mit Implantatkomplikationen und Periimplantitis um?

Vorteile

Die Inhalte dieses Kurses werden Ihnen helfen, beim nächsten potentiellen Implantatpatienten die richtigen Entscheidungen für eine spätere erfolgreiche Implantation zu treffen, Ihrem Zahntechniker genaue Angaben über das Emergenzprofil der prothetischen Versorgung zu geben und natürlich auch den richtigen Weg bei Komplikationen zu gehen.

Zusatzinformationen

Wir bedanken uns bei der Firma Straumann für die Unterstützung des Kurses.