Horst Dieterich

  • Abitur 1976
  • Zahntechnikerausbildung und Gesellenzeit von 1976 bis 1980
  • Studium der ZHK in Freiburg, Examen 1986
  • Vorbereitungsassistent bei Dr. W. Tallarek, Schorndorf, von Okt. 86 – Juli 89
  • 1989 bis heute niedergelassen und tätig in eigener Praxis in Winnenden bei Stuttgart mit den Schwerpunkten: Prophylaxe, rekonstruktive Zahnheilkunde und Implantologie
  • 1979 Gysi-Preis der VDZI
  • 1999 Gewinner des Team-Award 99 in Lugano zus. Mit ZTM Jürgen Dietrich für die beste Teampräsentation
  • 2002 Buchveröffentlichung: Die provisorische Versorgung ( TW media Verlag )
  • Seit 2003 Mitglied im Referenten-Team der DGZMK / APW
  • 2008 Dozent der Steinbeis Universität, Masterprogramm MOI
  • 2006 Ernennung zum Spezialisten für Restaurative Zahnmedizin, Ästhetik und Funktion der EDA ( European Dental Assoziation )
  • 2007 Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie DGI
  • Mitglied in zahlreichen wissenschaftlichen Fachgesellschaften
  • DGZMK, APW, DGI, GAK, ZAK

Präsident des Gnathologischen Arbeitskreis Stuttgart von 2003-2007

Schwerpunkte

  • Implantologie
  • Prothetik
  • Zahnerhaltung